Nachwuchsturner der SG Kirchheim zu Gast auf dem Landeskinderturnfest in Konstanz

Tagsüber Wettkämpfe bestreiten und Abends zu lauter Musik feiern? Turner aus ganz Baden kennen lernen und dabei eine aufregende Zeit haben?

Das können schon lange nicht mehr nur die Erwachsenen.

 

Alle zwei Jahre findet das badische Landeskinderturnfest statt und wechselt dabei von Stadt zu Stadt.

Vom 14. bis 16. Juli diesen Jahres fuhren die jungen Turnerinnen und Turner der SG Kirchheim mit ihren Trainern auf das diesjährige Landeskinderturnfest in Konstanz, um dort an Wettkämpfen und den verschiedenen Angeboten teilzunehmen.

Freitags ging es für die Mädchen und Jungs mit dem Zug in den Süden Deutschlands an den Bodensee, wo die Gruppe in einem Klassenzimmer einer Schule untergebracht war. Wie auch die vielen anderen Teilnehmer wurde man hier das Wochenende über mit Frühstück, Lunchpaket und Abendessen versorgt.

Nach der langen Anreise, war es dann Abends so weit, die Eröffnungsfeier stand an.

Bei gutem Wetter tanzten und spielten die Kinder bis spät Abends und ließen sich nur widerwillig überreden, zurück zum Quartier zu gehen. Denn es galt nun, die Kräfte für den bevorstehenden Wettkampf am Samstag zu bündeln.

 

Am nächsten Morgen gingen die jungen Sportler konzentriert in ihre Mannschaftswettkämpfe und dies sollte sich auszahlen.

Mit zwei ersten, einem zweiten und einem sechsten Platz, lieferten alle Mannschaften eine herausragende Leistung ab und konnten mit gutem Gewissen stolz auf sich sein.

Im Anschluss an die Wettkämpfe kamen alle Teilnehmer auf das Festgelände, um dort eine Party zu feiern, welche an diesem Abend in ganz Konstanz ihresgleichen suchte. Auch auf der Rückfahrt zur Schule waren die Busse voller Gesänge, bis dann im Klassenzimmer die Aufregung der Müdigkeit wich. Man hatte ja noch den Sonntag, um dem Turnfest einen würdigen Abschluss zu geben.

 

Und so kam es. Bei sommerlichen Temperaturen nutzten die Kinder die aufgebauten Trampoline und Parcours, turnten auf der Wiese und genossen die letzten Stunden ehe man sich in Richtung Bahnhof verabschiedete.

Am Ende eines aufregenden Wochenendes war die anschließende Rückfahrt im Zug von müden, jedoch glücklichen Kindern geprägt.

 

 

Platzierungen:

 

Jugend C: 1. Platz (Rafal Bernhard, Joel Bosch, Tantowan Höwing, Lars Teichert)

Jugend D: 2. Platz (Enna Fießer, Joschka Hilsenstein, Shona Lang, Larissa Senger)

Jugend E: 6. Platz (Sonja Schneider, Helena Wunderlich, Jan Barros-Weis)

 

Jugend F: 1. Platz (Rosalie Buchmann, Viko Funck, Karolina Wilk)

Kinderturnen

Das Kinderturnen der SGK  ist für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Trainiert wird zweimal pro Woche bei den Jungs und einmal pro Woche bei den Mädchen.

Das Training ist vielfältig: vom Aufwärmen über Gerätturnen bis hin zu einer kurzen Partie Fußball im Anschluss an die Stunde. Dank der großen Unterstützung durch viele Übungsleiter kann in kleinen Gruppen trainiert werden, so dass Aufmerksamkeit und Lernfähigkeit beim Turnen sehr hoch sind und wenig Wartezeit entsteht.


Für die ganz kleinen bieten wir Mittwochs ein abwechslungsreiches Eltern-Kind-Turnen an.


 

Trainingszeiten:

Eltern-Kind-Turnen                 mittwochs & freitags, 16.00-17.00 Uhr        Kurpfalzschule
Vorschulturnen
mittwochs, 17.00-18.00 Uhr
Kurpfalzschule
Mädchen 6-8 Jahre
mittwochs, 18.00-20.00 Uhr
Kurpfalzschule
Mädchen 12-18 Jahre
dienstags, 18.00-20.00 Uhr
Kurpfalzschule
Jungen 6-12 Jahre

mittwochs, 17.45-19.30 Uhr

 

freitags, 18.00-19.45 Uhr

Geschwister-Scholl-Schule

Kurpfalzschule

Jungen 12-17 Jahre

montags, mittwochs, freitags

20.00-22.00 Uhr

Turnzentrum Heidelberg

 

 

 

Kontakt/Anfragen

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Besucherzähler Besucherzaehler

Termine

 

 

15.12.2017

SGK Weihnachtfeier

18.00 Uhr, Bürgerzentrum Kirchheim

Trainingszeiten

Alle Trainingszeiten finden Sie hier

Vorstellung SGK Turnen

SGK APP

SGK - Turnen auf Facebook

SGK - Turnen auf YouTube



Sponsoren