SGK Herren - Aktuelles

Doppelsieg für Kirchheim zum Saisonauftakt

02.03.20

Die Mannschaften der SG Kirchheim haben die Landesliga- bzw. Oberliga-Saison mit einem Heimwettkampf begonnen und konnten alle Tabellenpunkte in Kirchheim behalten.

 

Die Oberliga-Begegnung der SGK I gegen die WKG Freiburg/Breisgau endete deutlich mit 51:26 Punkten zugunsten der Kirchheimer Gastgeber. Bis auf das Startgerät Boden konnten die Jungs alle Geräte gewinnen und somit 10 Gerätepunkte auf ihr Konto verbuchen. Sidney Wiltgen war mit 3 gewonnenen Duellen und 11 Score-Punkten der Topscorer der Begegnung. Die SG Kirchheim I teilt sich nun die Tabellenführung mit der punktgleichen TG Hegau-Bodensee.

 

Die zweite Mannschaft konnte sich in der ersten Begegnung der Landesliga Nord gegen den TSV Grötzingen II mit 257,50 : 240,05 Punkten behaupten. Sie gewannen Pferd, Ringe, Barren und Reck und sammeln so 8 Zähler für die Gerätepunkte. Andrey Antonov war mit 64,55 Punkten der stärkste Sechskämpfer des Wettkampfes. Auch die SG Kirchheim II teilt sich momentan die Position an der Tabellenspitze mit einem punktgleichen Verein, der TG Kraichgau. 

 

Für ein Ausruhen auf der Spitzenposition bleibt für beide Mannschaften jedoch keine Zeit. Gleich am kommenden Wochenende stehen die nächsten Begegnungen an. In der Landesliga trifft die SGK II am Samstag auf die Turner vom TB Gaggenau, die ihr erstes Duell gegen Kraichgau verloren haben. In der Oberliga wartet auf die SGK I die Mannschaft von der KR Karlsruhe, die den ersten Wettkampf gegen die TG Hegau-Bodensee ebenfalls deutlich verloren haben.

 

Der Sieg zum Saison-Einstand dürfte den Turnern einen ordentlichen Motivationsschub fürs Training gegeben haben. Die Kirchheimer Fans dürfen sich also berechtigte Hoffnungen auf weitere Siege der beiden Mannschaften im Saisonverlauf machen, und sich bereits auf den nächsten Heimwettkampf am 15.03. freuen.

Saisonstart für die Männer der SG Kirchheim

24.02.20

Am kommenden Samstag ist es soweit: Nach einem erfolgreichen Saisonauftakt für unsere erste Damenmannschaft (2 Wettkämpfe – 2 Siege) starten nun unsere beiden Herrenmannschaften in der Badischen Oberliga und Landesliga Nord. Beide Mannschaften haben sich unter der Leitung von den Trainern Philipp Wise und Harald Claas ausgiebig auf die Saison vorbereitet – in den kommenden Wochenenden werden sie jeweils fünf Wettkämpfe bestreiten, und am 4.4. zum Ligafinale in Kehl antreten. Zu Beginn der Saison stehen in der heimischen Halle die Begegnungen der SGK I gegen die WKG Freiburg/Breisgau, sowie die SGK II gegen den TSV Grötzingen an.

 

Für die SG Kirchheim I in der Oberliga starten: Robin Adler, Rouven Ketzer, Craig van Deventer, Jonas Krause, Sven Stellmacher, Philipp Groß, Nick Somitsch, Jan-Ole Fischer, Kim Eisen und Sidney Wiltgen. Die Mannschaft beendete die letztjährige Saison im Oberhaus der badischen Turnliga auf dem 2. Platz.

 

In der Landesliga Nord gehen für die SG Kirchheim II Alexander Edinger, Andrey Antonov, Arno Friedrich, Pascal Becht, Ramon Hübner, Sebastian Schad, Stefan Engel, Nikita Fedosov und Jérôme Büchler an den Start. Als erfolgreiche Aufsteiger aus der Bezirksliga sind die Jungs hochmotiviert, diese Saison den Klassenerhalt in der Landesliga zu schaffen.

 

Die Heimwettkämpfe, dieses Jahr drei an der Zahl, werden alle als Doppelwettkämpfe ausgeführt. Hierdurch können Fans beide Mannschaften live erleben, und die Turner mit Begeisterung anfeuern. 

 

Termine der Heimwettkämpfe 2020 sind:

29.02. um 15 Uhr

15.03. um 13 Uhr

28.03. um 15 Uhr

SGK I :  WKG Freiburg/Breisgau

SGK I : TV Neckarau

SGK I : TG Hegau-Bodensee

SGK II : TSV Grötzingen

SGK II : TG Söllingen

SGK II : TG Kraichgau


Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und spannende Saison!

Termine

 

 

Trainingszeiten

Alle Trainingszeiten finden Sie hier

Vorstellung SGK Turnen

SGK APP

SGK - Turnen auf Facebook

SGK - Turnen auf YouTube



Besucherzähler Besucherzaehler

Sponsoren