Straßenfest 2015: Wir sagen "Danke, Kirchheim"!

Ein tolles Fest, gesättigte Gäste und viel Spaß ! Das alles und vieles mehr konnte man gestern in unserem Zelt auf dem Straßenfest finden. Mehr als 300 Burger gingen über die Theke und es wurde seitens der Gäste nur geschwärmt. Nächstes Jahr legen wir noch einen drauf, versprochen.


Danke für die vielen tollen Rückmeldungen über alle Kanäle. Auch für die kleinen werden wir nächstes Jahr noch etwas vorbereiten. 

 

Eure Turner der SGK

10.11.2013  Kirchheims Nachwuchsturner auf Reisen in Spanien

 

Am 26. Oktober ging es für die Landesligaturner aus Kirchheim in den wohl verdienten Urlaub. Diesmal führte die Reise nicht ins alljährliche Trainingslager nach Locarno, sondern nach Santa Susanna in Spanien. Nach ca. 17 Stunden Fahrt, wegen einer leichten Panne, die jedoch durch Improvisation schnell behoben werden konnte, wurde in Rekordzeit aufgebaut und dann aufgrund sommerlicher Temperaturen die Ankunft mit einem erfrischenden Mittelmeerbad belohnt. Natürlich rückten die Turner kichheimgerecht mit Zelt und 50 cm Pfanne auf dem Campingplatz an. Das Wetter war bis auf wenige Schauer die ganze Woche hervorragend und ermöglichte bei bis zu 26° C Super-Bedingungen für Städtetouren durch Barcelona und Lloret de Mar. Aber auch turnerische Übungen und Spaß im Meer sowie Wellenbaden kamen an den schönen Stränden der Gegend nicht zu kurz. Nach dieser erholsamen Woche steht den Jungs jettz nichts mehr im We,g um in der kommenden Runde wieder voll durchzustarten.

22.07.2013 SG Kirchheim ist Meister in der Bezirksklasse

 

Am Samstag turnte die Mannschaft der SG Kirchheim im Ligafinale der Badischen Bezirksklasse um den Meistertitel. Durch den ersten Tabellenplatz aus der Hinrunde ging die SGK als Favorit ins Finale.

Gleich am Boden turnten die Turner der SGK saubere Übungen, doch es kam zu Ungereimtheiten mit den Kampfrichtern die aber behoben wurden. Am Pauschenpferd, dem Wackelgerät der Kirchheimer, erturnten sich die SGK durch gute Übungen von Tillmann Rühl und Jonas Krause wichtige Punkte. Auch an den Ringen konnte die Mannschaft mit sicheren Übungen überzeugen. Zur Halbzeit lag die SKG auf dem 4.Platz, doch nun kamen die starken Geräte der Kirchheimer. Am Sprung holten Tim Gehrig und Lennard Wesely wichtige Punkte und am Barren turnten die Turner der SGK ohne Patzer ihre Übungen.

 

Am Reck kam es dann zu Diskussionen. Lennard Wesely turnte eine tolle Übung, doch das Kampfgericht hatte durch eine Unaufmerksamkeit nicht alle Übungsteile die geturnt wurden gesehen. Das Kampfgericht beharrte bei der nachfolgenden Diskussion weiterhin auf seiner Meinung und bestrafte den Turner mit einem Penalty-Punkt, wodurch wichtige Gerätpunkte für die SGK verloren gingen. Durch die angeheizte Stimmung liefen die Übungen der SGK nicht mehr rund und es kam zu einigen großen Patzern. Hier gilt es klarzustellen, dass sowohl die Reaktionen der SG Turner als auch der Kampfrichter nicht vorbildlich waren. Dies gilt es zu verbessern.

 

Doch am Ende machte sich die erfolgreiche Hinrunde bezahlt. Das Ligafinale wurde mit einem guten zweiten Platz beendet, wodurch die SG Kirchheim am Ende mit einem Gerätepunktvorsprung vor dem TV Bühl Meister der Bezirksklasse des Badischen Turnerbundes wurde.

 

Für die SGK turnten: Tim Gehrig, Cornelius Magin, Jonas Krause, Tillman Rühl, Lennard Wesely, Sebastian Niggemann und Alexander Schiele (leider fehlte im Endkampf Philipp Haubold)

24.07.13 TGW beim "ShowRe(a)el" der PH Heidelberg

 

Bei der ersten Tanz- und Gruppenturnshow der Abteilung Sportwissenschaft/Sportpädagogik der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bereicherte die TGW-Mannschaft der SG Kirchheim das Programm mit einem Gastauftritt. Mit viel Spaß und Spontaneität wurde die Wettkampf-Kür am Boden mit Kasten gezeigt, am Ende gab's auch noch "Trophäen"...

 

Mehr Infos...

12.08.2013 Kirchheims Nachwuchsturner beim int. Jugendzeltlager in Breisach

 

Vom 29.07. - 08.08.2013 trafen sich, wie in jedem Jahr, badens Turngaue in der Münsterstadt. Der Turngau Heidelberg war hier zum ersten mal mit mehr als 100 Teilnehmern vertreten. Insgesamt war das Lager mit 593 Teilnehmern und 68 Betreuern sehr gut besetzt und auch der Wettergott spielte in diesem Jahr mit. Auch die Nachwuchsturner der SGK sind hier bereits seit Jahren vertreten und präsentierten sich in diesem Jahr mal wieder von ihrer besten Seite. Ob als Gerätekommando, Ansprechpartner für die jüngeren Teilnehmer oder auch als Artisten beim "Talentschuppen", auf die jungen Wilden war verlass. Auch im nächsten Jahr wollen die Turner wieder dabei sein, wenn das Jugendzeltlager für insgesamt 10 Tage den Teilnehmern die wohl beste Zeit im Jahr bietet.

Besucherzähler Besucherzaehler

Termine

 

 

Trainingszeiten

Alle Trainingszeiten finden Sie hier

Vorstellung SGK Turnen

SGK APP

SGK - Turnen auf Facebook

SGK - Turnen auf YouTube



Sponsoren